Okt 15 2011

Artothek

Published by

Die Artothek ist eine Einrichtung des Kulturamtes der Stadt Wiesbaden, in der interessierte Kunstfreunde Kunstwerke im Original ausleihen können. Sie beherbergt einen Teil der Gemälde, Grafiken, Objekte und Plastiken, die über viele Jahre hinweg angekauft wurden und zum umfangreichen Bestand der städtischen Kunstsammlungen gehören.

Darunter befinden sich unter anderem Arbeiten von heimischen Künstlerinnen und Künstlern, von Künstlern, die in Wiesbadener Galerien und in Ausstellungen der Kunstvereine vertreten sind, und Arbeiten aus privaten Sammlungen und Nachlässen. Bedeutende regional und international tätige Künstlern gehören ebenso dazu wie junge, noch unbekannte oder in Vergessenheit geratene. Von allen wurden Kunstwerke ausgesucht und für die Ausleihe vorbereitet.

Gegen eine Gebühr werden die Exponate an Privatpersonen, Institutionen, Firmen und Praxen ausgeliehen. Fachkundiges Personal steht zur Beratung zur Verfügung. Die Artothek ist dienstags und mittwochs von 11 bis 17 Uhr, donnerstags von 11 bis 19 Uhr und an jedem ersten Samstag im Monat von 11 bis 14 Uhr geöffnet.

Leihgebühren für die Ausleihe pro Objekt und Halbjahr betragen für private Entleiher 26, ermäßigt zehn Euro, für gewerbliche Entleiher 51 Euro und für Mitglieder Wiesbadener Kunstvereine 20 Euro.

Kontakt

Telefon: 0611 58027828
Fax: 0611 58939430
E-Mail: artothek-wiesbaden@freenet.de

Adresse

Schulberg 10
65183 Wiesbaden
ÖPNV: Haltestelle Michelsberg, Buslinie 6.

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply