Mai 23 2016

Helmeneutik VIII

Published by under Uncategorized

HELMENEUTIK VIII

 

 

Grenzen/Fluchten/Utopien (AT)

Roland Wolf (Aschaffenburg) – Aktion

Wolfgang Schliemann (Wiesbaden) – Aktion

Im Rahmen einer Raum- und Klanginstallation thematisiert Helmeneutik VIII als interdisziplinäre Sprach- und Klangaktion den Begriff der Menschenwürde und die Auswirkungen der globalen Vorherrschaft ökonomistischen Denkens. Roland Wolf und Wolfgang Schliemann stellen damit die Frage nach einer sozialen Utopie für die verbleibenden Lebensräume im 21 Jahrhundert.

Samstag, 11. Juni 2016, 19.30 Uhr (Dauer ca. 120 Minuten) 

Eintritt: 15 €, ermäßigt mindestens 5 €

Mit Förderung durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Wiesbaden

No responses yet

Mai 12 2016

TripleS

Silvia Sauer, Stimme

Wolfgang Schliemann, Schlagwerk

Martin Speicher, Saxophone, Klarinetten

Die Dreiergruppe als kleinste stabile in sich bewegliche Konfiguration, das Trio als spannungsreichste Konstellation freier Improvisation, das Terzett als Inbegriff kammermusikalischer Konzentration –  all dies ist perfekt vereint im TripleS.

Samstag 4. Juni 2016, 20 Uhr

Eintritt: 10 / 8 / 5 €

Kooperative New Jazz e.V. / ARTist Wiesbaden mit Unterstützung des Kulturamtes der Stadt Wiesbaden.

Kontakt & Info:  ws@humanoise / 0611-9590843

No responses yet

Mai 09 2016

Der zweite Blick – Sammlung Broska

Clint Eastwood

Ein Leben für die Kunst – 30 Jahre sammeln mit Leidenschaft: Zum ersten Mal kann eine Auswahl aus der umfangreichen Sammlung des Wiesbadener Ehepaares Dieter und Birgit Broska einer größeren Öffentlichkeit präsentiert werden. Die Sammlung enthält Bilder, Zeichnungen, Skulpturen und Fotografien internationaler Künstler, so unter anderem von Nobuyoshi Araki, Michael von Brentano, Miriam Cahn, Anton Corbijn, Marlene Dumas, Jimmie Durham, Bertram Jesdinsky, Kazuo Katase, Ruprecht von Kaufmann, Edward Kienholz, Helen Levitt, Mark Manders, Robert Mapplethorpe, Boris Mikhailov, Dennis Oppenheim, Miwa Ogasawara, Stefan Pietryga, Wolfgang Tillmans und Luc Tuymans.

Die Ausstellung ist vom 21. Mai bis zum 3. Juli 2016 in der Kunsthalle des Kunsthauses Wiesbaden, Schulberg 10, bei freiem Eintritt zu sehen. Zur Eröffnung am Freitag, dem 20. Mai 2016, um 19 Uhr, werden Kurator Hans-Bernhard Becker und der Kunsthistoriker Gerard Goodrow in die Sammlung Broska einführen.

Führungen mit:

Dieter Broska: Sonntag, 29. Mai, 11.30 Uhr, und Donnerstag, 9. Juni, 18 Uhr

Nadine Hahn, Kunstwissenschaftlerin: Donnerstag, 2., 23. und 30. Juni, jeweils 18 Uhr

Schulklassen: Anmeldung erbeten unter bildende.kunst@wiesbaden.de

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Di, Mi, Fr, Sa, So 11 – 17 Uhr, Do 11 – 19 Uhr

Foto: Anton Corbijn, Clint Eastwood, Cannes 1994

 

No responses yet

Next »